Stephan Heimel ist neuer Sales Director bei SEPPmail

SEPPmail forciert seine Vertriebsaktivitäten in Deutschland

Stephan Heimel ist neuer Sales Director bei SEPPmail

Ab sofort ist Stephan Heimel Sales Director bei der SEPPmail GmbH. In seiner Funktion verantwortet er alle Vertriebsaktivitäten, Strategien und die Partnerbetreuung in Deutschland mit dem Ziel, den Wachstumskurs des Unternehmens weiter zu fördern und zu steuern.

Heimel blickt auf eine über 25-jährige Erfahrung in der mittelständischen Wirtschaft mit einem Schwerpunkt in der ITK-Branche zurück. Hier hat er in leitenden Positionen als Geschäftsführer und Vorstand in erster Linie die Bereiche Vertrieb, Marketing, Personal und Controlling verantwortet.

Der 56-jährige Diplom-Wirtschaftsjurist bringt ab sofort sein tiefgreifendes Know-how hinsichtlich der Analyse und Planung der Vertriebskanäle, -aktivitäten sowie -ressourcen bei SEPPmail ein.

„In meiner neuen Funktion als Vertriebsleiter bei SEPPmail sehe ich mich als zentrales Sprachrohr zwischen Hersteller und Partner. Mein Ziel ist es, den Bekanntheitsgrad im Channel zu steigern und gezielt das Partnernetzwerk auszubauen“, sagt Stephan Heimel. „Auf dieser Basis streben wir kontrolliert und kontinuierlich unser Wachstum an.“

„Wir freuen uns, dass wir so einen erfahrenen Vertriebsexperten für uns gewinnen konnten. Mit seinen umfassenden Kenntnissen in dieser Branche wird er uns auf unserem Wachstumskurs unterstützen und uns dabei helfen, unsere Marktposition zu stärken und weiter auszubauen“, erklärt Günter Esch, Geschäftsführer der SEPPmail Deutschland GmbH.

Heimel ist zudem ehrenamtlich für die Deutsche Stiftung für Mediation tätig.

SEPPmail auf der it-sa 2017
SEPPmail ist auch in diesem Jahr wieder auf der it-sa vertreten (Halle 9, Stand 414). Dort können sich Interessierte über die angebotenen Produkte und das Unternehmen informieren. Als Highlight stellt SEPPmail die neue Version 9.0 der gleichnamigen Verschlüsselungslösung vor, die mit zahlreichen Neuerungen Hackern den Zugriff auf sensible bzw. geschäftskritische Informationen verwehrt. Stephan Heimel und Geschäftsführer Günter Esch von SEPPmail stehen den Fachbesuchern der Messe jederzeit für ein Gespräch zur Verfügung.

Hochauflösendes Bildmaterial kann unter seppmail@sprengel-pr.com angefordert werden.

Hinweis: Alle genannten Marken- und Produktnamen sind Eigentum der jeweiligen Markeninhaber.

Über SEPPmail AG:
Das in der Schweiz ansässige, international tätige und inhabergeführte Unternehmen SEPPmail ist Hersteller im Bereich „Secure Messaging“. Seine patentierte, mehrfach prämierte Technologie für den spontanen sicheren E-Mail-Verkehr verschlüsselt elektronische Nachrichten und versieht diese auf Wunsch mit einer digitalen Signatur. Die Secure E-Mail-Lösungen sind weltweit erhältlich und leisten einen nachhaltigen Beitrag zur sicheren Kommunikation mittels elektronischer Post. Dadurch maximiert SEPPmail die Kommunikationssicherheit von hunderttausenden von Benutzern. Das Unternehmen verfügt über eine mehr als zehnjährige Erfahrung im sicheren Austausch digitaler Nachrichten. Bei der Entwicklung ihrer E-Mail-Security-Technologie achtet SEPPmail besonders auf die Benutzerfreundlichkeit und reduziert Komplexität auf ein absolutes Minimum. Kleine, mittlere und große Firmen können die Lösungen schnell, unkompliziert und ohne zusätzliche Schulungen anwenden. Weitere Informationen unter www.seppmail.de

Firmenkontakt
SEPPmail AG
Günter Esch
Ringstraße 1c
85649 Brunnthal b. München
+49 151 165 44228
esch@seppmail.de
http://www.seppmail.de

Pressekontakt
Sprengel & Partner GmbH
Andreas Jung
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
02661-912600
seppmail@sprengel-pr.com
http://www.sprengel-pr.com

Schreib einen Kommentar