Controlware – Strategien für die erfolgreiche Multi-Cloud-Migration

Wie Unternehmen mit der Controlware Cloud einen sicheren und stabilen Einsatz heterogener Cloud-Umgebungen gewährleisten

Dietzenbach, 10. September 2019 – Immer mehr Unternehmen erweitern ihre vorhandenen Private- oder Hybrid-Clouds zu leistungsfähigen Multi-Cloud-Umgebungen. In der Praxis sind viele IT-Abteilungen aber mit der Administration und Absicherung dieser komplexen Infrastrukturen überfordert. Die Controlware Cloud bietet jetzt eine wirtschaftliche, flexible und sichere Lösung.

Immer mehr Unternehmen nutzen die Potenziale der Cloud. Dabei gehen die IT-Abteilungen oft weit über die Adaption einzelner Services in der eigenen Private- oder Hybrid-Cloud hinaus – und führen innovative Angebote von Infrastrukturanbietern (IaaS), Plattformanbietern (PaaS) und Softwareanbietern (SaaS) in leistungsfähigen Multi-Cloud-Umgebungen zusammen. Auf diese Weise profitieren sie von einem agilen Arbeitsumfeld, in dem sich Workloads jederzeit von Cloud zu Cloud verschieben lassen, und können in jedem Szenario bedarfsgerecht die Stärken der jeweiligen Cloud-Anbieter nutzen. Hinzu kommt, dass sich Unternehmen mit einer Multi-Cloud-Strategie nicht von einem Provider abhängig machen und wesentlich flexiblere Exit-Strategien realisieren können. Auch die Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit der kritischen Cloud-Dienste ist in einer Provider-übergreifenden Umgebung höher.

Multi-Cloud mit hohem Management-Aufwand
Bei allen Vorzügen stellt die Multi-Cloud für die Unternehmen aber auch eine Herausforderung dar – sowohl mit Blick auf das Management als auch auf den sicheren Betrieb. „Da jede Cloud über eigene Management-Tools verfügt, müssen neue Mitarbeiter, Sicherheitsrichtlinien oder Datenschutzkonzepte in allen Clouds separat gepflegt werden“, erklärt Christoph Wolf, Leiter Competence Center Data Center & Cloud Solutions bei Controlware. „Die wenigen herstellerübergreifenden Cloud-Management-Plattformen, die heute verfügbar sind, bieten nur rudimentäre Features und sind keine echte Alternative. Die bessere Lösung ist es oft, das Handling der Multi-Cloud-Umgebung vollständig in die Hände eines erfahrenen Colocation-Partners zu geben. Ausgelagerte Lösungen wie unsere Controlware Cloud erlauben es den IT-Teams der Kunden, von den Potenzialen der Multi-Cloud zu profitieren, ohne eigene Ressourcen vorzuhalten oder die Kontrolle über ihre kritischen Daten abzugeben.“

Cloud bringt nachhaltige Entlastung
Die Controlware Cloud ist eine von Controlware betriebene, 24/7 betreute Plattform für Private-, Hybrid- und Multi-Cloud-Umgebungen. Kunden können bedarfsgerecht zusammenstellen, welche Server-, Storage- und Netzwerk-Ressourcen sie benötigen – und anschließend unterschiedlichste Private- oder Public-Cloud-Services an die Plattform anbinden. Die Abrechnung der Ressourcen erfolgt minutengenau, sodass nur die tatsächlich genutzten Services gezahlt werden. Für die Kunden bedeutet dies eine nachhaltige Entlastung, da die externen Cloud-Dienste nicht mehr über die interne Infrastruktur geleitet werden. Hinzu kommt, dass die Controlware Data Center ein Höchstmaß an Sicherheit und Compliance bieten, das mit eigenen Mitteln und Mitarbeitern kaum zu gewährleisten wäre. Und schließlich können die Kunden dank der Unterstützung des Hosting-Providers wesentlich flexibler agieren – etwa, wenn es gilt, die Cloud-Plattformen kurzfristig hochzuskalieren oder zusätzliche Dienste zu implementieren, mit denen das IT-Team noch nicht vertraut ist.

„Für Unternehmen, die neu in das Thema Multi-Cloud einsteigen, ist die Zusammenarbeit mit einem externen Data Center-Provider ein hervorragender Weg, um mit minimalem eigenem Investment beste Resultate zu erzielen“, erklärt Christoph Wolf. „So können die Unternehmen vom Potenzial moderner Cloud-Technologien profitieren und ihr Business nachhaltig ausbauen, ohne teure Sicherheits- oder Compliance-Verstöße – und damit das Vertrauen ihrer Kunden – zu riskieren.“

Über Controlware GmbH
Die Controlware GmbH, Dietzenbach, ist einer der führenden unabhängigen Systemintegratoren und Managed Service Provider in Deutschland. Das 1980 gegründete Unternehmen entwickelt, implementiert und betreibt anspruchsvolle IT-Lösungen für die Data Center-, Enterprise- und Campus-Umgebungen seiner Kunden. Das Portfolio erstreckt sich von der Beratung und Planung über Installation und Wartung bis hin zu Management, Überwachung und Betrieb von Kundeninfrastrukturen durch das firmeneigene ISO 27001-zertifizierte Customer Service Center. Zentrale Geschäftsfelder der Controlware sind die Bereiche Network Solutions, Collaboration, Information Security, Application Delivery, Data Center & Cloud sowie IT-Management. Controlware arbeitet eng mit national und international führenden Herstellern zusammen und verfügt bei den meisten dieser Partner über den höchsten Zertifizierungsgrad. Das rund 840 Mitarbeiter starke Unternehmen unterhält ein flächendeckendes Vertriebs- und Servicenetz mit 16 Standorten in DACH. Im Bereich der Nachwuchsförderung kooperiert Controlware mit fünf renommierten deutschen Hochschulen und betreut durchgehend um die 50 Auszubildende und Studenten. Zu den Unternehmen der Controlware Gruppe zählen die Controlware GmbH, die ExperTeach GmbH, die Networkers AG und die Productware GmbH.

Firmenkontakt
Controlware GmbH
Stefanie Zender
Waldstraße 92
63128 Dietzenbach
06074 858-246
stefanie.zender@controlware.de
http://www.controlware.de

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
09131 / 812 81-0
michal.vitkovsky@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Schreib einen Kommentar