Auch international Spitze: STARFACE Cloud Services erhalten „2016 INTERNET TELEPHONY Hosted VoIP Excellence Award“

Auch international Spitze: STARFACE Cloud Services erhalten "2016 INTERNET TELEPHONY Hosted VoIP Excellence Award"
Die STARFACE Cloud wurde mit dem „2016 INTERNET TELEPHONY Hosted VoIP Excellence Award“ prämiert.

Karlsruhe, 18. Oktober 2016. STARFACE Cloud, die für Cloud-Umgebungen entwickelte hybride UCC-Plattform der STARFACE GmbH, wurde vom amerikanischen TMC-Verlag mit dem „2016 INTERNET TELEPHONY Hosted VoIP Excellence Award“ prämiert. Die renommierte Auszeichnung wird jährlich an die weltweit besten Produkte im Bereich Hosted VoIP- und IP-Kommunikation vergeben.

Rich Tehrani, CEO von TMC, kommentierte anlässlich der Bekanntgabe der diesjährigen Preisträger: „Ich möchte STARFACE ganz herzlich zur Auszeichnung mit dem INTERNET TELEPHONY Hosted VoIP Excellence Award beglückwünschen. Die STARFACE Cloud Services ermöglichen es Unternehmen, Unified Communications über hochsichere und hochverfügbare Managed Services zu beziehen – und bieten den Kunden dabei hervorragende Qualität und hohen Mehrwert.“

Florian Buzin, Geschäftsführer bei STARFACE, erklärt: „Wir arbeiten bereits seit einiger Zeit daran, die STARFACE Cloud Services auch international als eine der führenden gehosteten UCC-Plattformen zu etablieren. Der TMC-Award ist für uns damit in mehr als einer Hinsicht sehr wertvoll: Er zeigt, dass unsere Cloud Services international stärker wahrgenommen werden und dokumentiert unsere Schritte in Richtung Internationalisierung. Und er ist ein Beweis dafür, dass sich die STARFACE Cloud auch in einem starken internationalen Teilnehmerfeld jederzeit behaupten kann.“

Die Preisträger des 2016 INTERNET TELEPHONY Hosted VoIP Excellence Awards werden im amerikanischen INTERNET TELEPHONY Magazin bekannt gegeben. Weitere Informationen zu STARFACE und STARFACE Produkten finden Interessierte unter http://www.starface.de

Hintergrund: STARFACE Cloud
Die STARFACE Telefonanlage steht neben dem lokalen Betrieb auf maßgeschneiderten Appliances oder als VM-Edition auch in Form einer monatlich abgerechneten, individuell skalierbaren Cloud-Lösung bereit. STARFACE Cloud erschließt Anwendern sämtliche Vorteile moderner UCC-Umgebungen, ohne intern Know-how vorhalten oder für Betrieb, Updates und Wartung der Plattform sorgen zu müssen. Im Rahmen des STARFACE Flip-Modells haben Kunden darüber hinaus die Möglichkeit, bei Bedarf flexibel zwischen den drei Betriebsarten hin- und herzuwechseln.

Über STARFACE
Die STARFACE GmbH ist ein junges, dynamisch wachsendes Technologieunternehmen mit Sitz in Karlsruhe. 2005 gegründet, hat sich der Hersteller von IP-Telefonanlagen und -Kommunikationslösungen fest im Markt etabliert und gilt als innovativer Trendsetter. Im Mittelpunkt des Produktportfolios stehen die Linux-basierten STARFACE Telefonanlagen, die wahlweise als Cloud-Service, Hardware-Appliance und virtuelle VM-Edition verfügbar sind und sich für Unternehmen jeder Größe eignen. Die vielfach preisgekrönte Telefonanlage – STARFACE errang unter anderem vier Siege und drei zweite Plätze bei den funkschau-Leserwahlen 2009 bis 2015 – wird ausschließlich über qualifizierte Partner vertrieben.

STARFACE wird in Deutschland entwickelt und produziert und lässt sich als offene, zukunftssichere UCC-Plattform mit zahlreichen CRM- und ERP-Systemen verknüpfen. Sie unterstützt gängige Technologien und Standards wie Analognetz, ISDN, NGN und Voice-over-IP und ermöglicht über offene Schnittstellen die Einbindung von iOS- und Android-basierten Mobiltelefonen sowie Windows- und Mac-Rechnern in die Kommunikationsstruktur von Unternehmen.

Firmenkontakt
STARFACE GmbH
Matthias Zimmermann
Stephanienstraße 102
76133 Karlsruhe
+49 (0)721 151042-35
zimmermann@starface.de
http://www.starface.de

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Am Anger 2
91052 Erlangen
+ 49 (0)9131 81281-25
michal.vitkovsky@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Schreib einen Kommentar